Startseite
TICKETS
Fr 22.10. UHR
Mainfelt "Royal Rover" Tour 2020/2021
Vorverkauf: € 18,- €

MAINFELT - „Royal Rover“ Tour 2021
Verschoben auf Herbst 2021 / Kulturfabrik Kufstein

Mainfelt sind wieder am Start! Rau, unbezähmbar und voll überbordender Energie fegen die Südtiroler Folk-Rock-Helden auch 2020 über die Bühnen und versetzen ihr Publikum im Handumdrehen in Ekstase.

Ein bisschen reifer sind sie inzwischen geworden, die Jungs um Sänger und Gitarrist Patrick Strobl, dessen markante Stimme beim Hörer noch immer Bilder wachruft von endlosen Roadtrips durch weite Landschaften und von durchfeierten Nächten in verrauchten Wüstenbars. Doch Mainfelt haben nichts von ihrer kompromisslosen Leidenschaft und ihrer unwiderstehlichen Spielfreude verloren. Mehr denn je klingt die Band nach dem, was sie schon immer ausmacht: das Gefühl von grenzenloser Freiheit und ansteckender Lebensfreude!

Royal Rover, so lautet der Titel der aktuellen Tour, der Musik und Charakter des sympathischen Quartetts treffend beschreibt: aufs Lässigste „handcrafted and heartmade“, mit coolem Hobo-Charme, aber gleichzeitig von beinahe majestätischer Wucht. Dabei erweitern Patrick und seine Mitstreiter Klaus Telfser (Bass), Ivan Miglioranza (Banjo) und Manuel Gschnitzer (Drums) ständig ihr Repertoire, schreiben rastlos an neuen Songs und perfektionieren diese in ihren mitreißenden Konzerten, wobei sie stilistisch immer wieder ihre Grenzen ausloten und erweitern. Dabei bleiben Mainfelt immer unverkennbar sie selbst, und so werden, ohne dass die Band ihre Americana- Roots leugnen würde, neue Elemente erkennbar: Neben dem gewohnt kernigen Gerüst aus scheppernden Banjo-Riffs und treibender Akustikgitarre weisen freshe Keyboard- und Pianosounds den Weg in die Zukunft und lassen hier und da auch zart melancholische Facetten aufscheinen, bis die Songs schließlich in jene unwiderstehlich hymnischen Refrains münden, die von der stetig wachsenden Mainfelt-Fangemeinde diesseits und jenseits des Brenners aus voller Kehle mitgesungen werden. Wer sie live bislang verpasst hat, kann dies im kommenden Herbst nachholen, wenn Mainfelt es live wieder derart königlich krachen lassen, wie es eben nur ein echter Royal Rover kann!


Tickets ab € 18 unter www.oeticket.com und bei allen bekannten VVK-Stellen.

TICKETS
Sa 23.10. 16:00 UHR
HEAVYSAURUS - DINOMetal für die ganze Familie
Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 16:00 Uhr
Vorverkauf: € 15,- €
Abendkasse: € 18,- €

HEAVYSAURUS

Achtung - auf Sa.14.05.2022 verschoben!

Kulturfabrik Kufstein

Weltweit erste Dino-Metal-Band - Das finnische Phänomen kommt nach Österreich!
Heavysaurus ist die weltweit erste Kinder-Rock-Band mit musikalischen Anleihen aus Hard Rock und Heavy Metal, verpackt in eine spektakuläre Bühnenshow mit einer echten Live-Band – in Dinosaurierkostümen. Entstanden 2009 in Finnland, hat Heavysaurus schnell Kinder (und ihre Eltern) begeistert: Mit über einer Viertelmillion verkaufter Alben haben die rockenden Saurier bereits mehrere Platinauszeichnungen erhalten. Das Debüt stieg auf Platz 5 der nationalen Charts ein und wurde sogar für den Emma Award 2010 nominiert, den höchsten finnischen Musikpreis. Die Live-Band hat weit über 400 Konzerte gespielt in Finnland, Schweden, Dänemark und UK.
Dabei bringen Heavysaurus die kleinen Rocker immer wieder zum Tanzen, Singen und Headbangen. Denn Dinosaurier sind natürlich cool für alle 3- bis 10-Jährigen, sie sind stark, wild und auch ein kleines bisschen lustig. Und Krachmachen ist immer ein Spaß. Die Konzerte mit großer Show, tollen Kostümen und kindgerechten Texten lassen Kinderaugen leuchten, gleichzeitig freuen sich alle rockenden Eltern über echte Metal-Songs.
Nun kommt Heavysaurus über Sony Music nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz: Im Frühjahr 2018 erschien das erste Album – sowohl physisch als auch zum Download und im Streaming. Die finnischen Songs des Originals wurden ins Deutsche übertragen, zudem gibt es zwei eigens für deutsche Kids komponierte Lieder. Die Texte stammen von Frank Ramond, der bereits für Udo Lindenberg, Roger Cicero und andere Größen geschrieben hat. Gesungen werden sie von Michael Voss, der seit mehreren Dekaden als Musiker, Produzent und Songwriter Erfolge feiert, etwa bei und für Mad Max, Wolfpakk und Michael Schenker’s Temple of Rock.
Das erste Konzert fand bereits im Sommer 2017 statt, mit einem Prime-Time-Auftritt beim Mounds-Festival in der österreichischen Tourismusregion Serfaus-Fiss-Ladis. Dazu haben sich erfahrene Musiker aus der deutschen Szene in rockende Dinosaurier verwandelt und haben eine authentische Metal-Show live auf die Bühne gebracht – mit viel Action, Spaß und Mitmachmöglichkeiten.


Wie alles begann…
Die Anfänge von Heavysaurus liegen in Finnland, wo der fünfjährige Sohn des Schlagzeugers Mirka Rantanen der Band Thunderstone begann, sich für harte Musik von Bands wie Kiss, Guns N’ Roses und Metallica zu interessieren. Um diesen Klängen einen kindgerechten Rahmen und passende Texte zu geben, startete Rantanen 2009 eine neue Band und erschuf die Legende der fünf urzeitlichen Riesen, die seit Millionen von Jahren unter der Erde verborgen lagen und mit Hilfe von Zauberhexen nun geschlüpft sind – als die Metal-Dinos „Mr. Heavysaurus“ (Gesang), „Riffi Raffi“ (Gitarre), „Komppi Momppi“ (Schlagzeug) und das Drachenmädchen „Milli Pilli“ (Keyboards).
Die Figuren und ihre Geschichte begeistern die Kids, die Songs mit Titeln wie „Dinosauri Yeah“ beschäftigen sich mit Themen, die kleine Rocker und Dino-Fans bewegen: Schatzsuche per Flaschenpost, riesige Kaugummiblasen und die aufmunternde Botschaft, dass jeder cool ist, genauso, wie er ist. Sie erzählen vom wilden Leben der Dinos und der Freude an lautem Rock.
Dieses Konzept verbindet Musik, Lernen, Spielen und Bewegung und erstreckt sich mittlerweile von Tonträgern, Merchandise und Mobile Games bis zu einem 90-minütigen Film – zum Sammeln, Spielen und vor allem Mitrocken.
Deshalb hört man wohl demnächst in vielen Kinderzimmern: „Mama, das ist Heavysaurus! Das muss so laut!“

Tickets ab € 15 (zzgl. VVK Gebühr) unter www.oeticket.com, www.ntry.at sowie allen bekannten VVK-Stellen und Raiffeisenbanken Tirols. (Ermäßigte Tickets für Raiffeisen Kontoinhaber!), Abendkasse € 18.

TICKETS
Fr 29.10. 20:00 UHR
Jelena Popržan solo
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 12,- €
Abendkasse: € 15,- €
Jelena Popržan - Solo
(5-saitige Viola, Gesang, Looper, Maulgeige, Glasharmonika...)
Früher oder später musste es kommen: Jelena Popržans Soloprogramm. Vor etwa 10 Jahren begann sie mit dem Duo Catch-Pop String-Strong Wiens Bühnen unsicher zu machen, auch mit Madame Baheux und Sormeh festigte sie ihren Ruf als einfallsreiche Arrangeurin, expressive Stimmkünstlerin und Entertainerin mit komödiantischem Talent und politischem Engagement. Wo immer man sie stilistisch verorten will: Neue & Alte Musik, World, Singer-Songwriting, Kabarett, Neues Wienerlied, Folk, Jazz oder was auch immer, Popržan saugt sich den Nektar aus all diesen Genres und lässt ihre ureigene Mischung daraus gären.
Eine abwechslungsreiche Revue darf erwartet werden, Songs, Kompositionen, Sounds. Hommagen an vergessene Traditionen und unvergessliches Neues!
VVK.: EUR 12,-- Kufa-Bar, Stadtamt Kufstein, Kufsteinerland, Papier-Bücher Ögg, https://klangfarben.kupfticket.at/events/jelena-poprzan/ AK EUR 15,-- SchülerInnen und Studierende EUR 10,-- (Nur Abendkassa)
Sa 30.10. 20:00 UHR
Helloween Party mit Tréjà-vu live on Stage!
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 0,- €
Abendkasse: Maskiert €5,- und Regular€ 8,- €

Helloween-Party mit Tréjà-vu!

Wer das Kufsteiner Trio „Tréjà-vu“ mit „schon gesehen und gehört“ assoziiert, der liegt nicht ganz falsch. Das 2019 aus der Taufe gehobene Rock-und-Pop-Dreigestirn hat sich nämlich ganz den Blockbustern der 80er und 90er Jahre verschrieben. Die Musiker haben sich das Allerfeinste von The Police, Glenn Frey, Michael Jackson, Corey Hart und anderen Größen ausgesucht, um es in eigenen (manchmal eigenwilligen) Interpretationen zum Besten zu geben. Für Stimmung ist da allemal gesorgt.
Sängerin und Frontfrau Gerlinde Präauer, bekannt als markante Stimme auch in anderen Formationen, liefert die groovigen Bass-Linien. Gitarrist Horst Weber greift in das Geschehen mit funkig-beißenden Riffs und melodiösen Soli ein. Verstärkt wird das Team durch Schlagzeug-Urgestein Klaus Steidl, der schon so manche Band in und um Kufstein betrommelt hat. 

Sehen und hören kann man Tréjà-vu am Samstag, dem 30.Oktober ab 20 Uhr in der KUFA-Bar der Kulturfabrik Kufstein. Der Eintritt ist frei.  

Bildtext: Zurück in die Zukunft mit Tréjà-vu: Am 30. Oktober gastiert das Trio in der KUFA-Bar (v.l.n.r.): Horst Weber (git), Gerlinde Präauer (voc, b), Klaus Steidl (dr).          

  

Do 04.11. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

Mi 19.00 - 00.00 Uhr
DO 19.00 - 00.00 Uhr

FR 19.00 - 02.00 Uhr
SA 19.00 - 02.00 Uhr

Bei Veranstaltungen laut Programminfos.

Kulturfabrik Bar+43 660 685 30 30
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr lesen
Akzeptieren