Rückblicke

EVENT RÜCKBLICKE

Do 05.10. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

TICKETS
Fr 29.09. 20:00 UHR
The Elephant Man (I) + Meat Cheese (A)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 18 €
Abendkasse: 20 €

Keine Gruppe, sondern eine Supergroup: Sie heißen The Elephant Man , aber hinter dem Namen, der sich auf einen der schönsten Filme von David Lynch bezieht, verbirgt sich eine überraschende italienische Band. Sänger Maximilian ist Max Zanott i (Deasonika, Casablanca), der sich in einer internationalen Produktion in englischer Sprache beweist. An seiner Seite Ivan Lodini (Bass, ex Movida), mit TMY (Gitarren, Francesco Tumminelli, ex Deasonika) und Halle (Schlagzeug, Alessandro Ducoli).
„Valerine“ ist die erste Single aus dem Album „Sinners“, das das Debüt dieser unglaublichen Band darstellt.
Die Produktion der Platte ist stratosphärisch, kuratiert von keinem geringeren als Steve Lyon, der Paradise Lost, Depeche Mode und The Cure zu seinen Kunden zählt. Das Mastering übernahm Tom Baker (Marilyn Manson, Nine Inch Nails ).

Supported werden The Elephant Man von Meat Cheese. Das Duo MEAT CHEESE alias Gregor Lindner (Bass, Vocals) und Michael Posch
(Schlagzeug, Backing-Vocals) legte seinen Grundstein 2019 in den Tiroler Bergen. Ihr Klangbild beschreiben sie selbst als „Flash Rock“. Ein Flash...wie im Rausch...ein momentanes, extatisches Aufbrausen von Energie! Das Motto: Nicht alles zu sehr zerdenken sondern Platz lassen für Improvisation und Spaß am Tun. Die Songs streben nach vorn, kopfvoraus ab durch die Schallmauer!
Hart wie Parmesan und einfühlsam wie die Brust einer Käsefrau kredenzen sie ihren musikalischen Fleischkäse in die Ohren der Zuhörer/innen! Nach 2 Jahren geprägt von einigen wenigen durchgeschwitzten Konzerten und koffeingetriebener Studioarbeit, veröffentlichten die beiden Musiker im Februar 2022 ihr
Debütalbum „Fromage en Extase“ via Two Eleven Records!
Peace, Love and Meat CHEESE

VVK EUR 18,-- Kufa-Bar, Kufsteinerland, Papier-Bücher Ögg, Kupfticket AK EUR 20,--

Galerie

TICKETS
Sa 16.09. 20:20 UHR
Christoph Schellhorn - "LEO" ; supp. Gerlinde Präauer
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:20 Uhr
Vorverkauf: 15 €
Abendkasse: 19 €

Christoph Schellhorn
Der Tiroler Gitarrenpoet auf Tour mit seiner neuen Platte "Leo"
Solo, nur mit Gitarre und Gesang, spannt Christoph Schellhorn den Bogen von Folk über
Blues bis zu Acoustic Rock mit Texten auf Englisch und Tirolerisch. In 23 Bühnenjahren
hat er sich einen hervorragenden Ruf als versierter Fingerstyle-Gitarrist erspielt und
bereits mit so unterschiedlichen Künstlern wie Peter Ratzenbeck, Kieran Halpin, Chris
Jones oder Schiffkowitz (STS) gearbeitet. Schellhorn ist seit vielen Jahren gefragter
Studiogitarrist und Workshop-Dozent. Auf der Bühne präsentiert er sich nicht nur als
Vollblutmusiker und ernsthafter Songwriter, sondern auch als humorvoller Entertainer.
Sein neues Album "Leo" erschien 2022 als CD und Vinyl-Schallplatte. Darauf wechseln
sich eindringliche Songs mit virtuosen Instrumentalstücken ab.
"Schellhorn bietet Saitenakrobatik und künstlerische Konsequenz in Gestalt eines
bescheiden gebliebenen, österreichischen Gitarristen, der längst das Format eines
internationalen Stars hat." – Concerto Magazin
"He’s not only good, but NUTS as well!" – Chris Jones
"I dig the open tuning!" – Monte Montgomery
www.christoph-schellhorn.at

Support: Gerlinde Präauer - Die in Söll geborene Multiinstrumentalistin stellt uns ihre neusten Lieder vor. Kritisch- witzig und mit einer großen Prise Ironie!

www.christoph-schellhorn.at

VVK: € 15,- VVK: Kulturfabrik Bar, Kufsteiner Musikhaus in Kürze

AK: € 19,-

 

Do 07.09. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

TICKETS
Sa 24.06. 20:00 UHR
AIDA LOOS - "Arbeits -Loos" Kabarett
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 28,- €
Abendkasse: € 31,- €
Ermäßigter Preis: € 22,- €

Aida Loos war kurz vor ihrem Durchbruch, doch dann kam Corona. Jetzt ist sie arbeitsloos und wird vom AMS als Servierkraft in die Aida am Stephansplatz vermittelt. Doch der richtige Durchbruch folgte. Nur wenige Minuten hätten gefehlt, und sie wäre an einem Darmdurchbruch gestorben. In echt. So eine Geschichte auf der Bühne zu erzählen, dazu braucht es Mut. Und den beweist die „Quartalsgrantlerin und Gelegenheitsdepressive“, in dem sie offen aus ihrem Leben erzählt, österreichische Politiker und Stars wie Kate Middleton und Meghan Markle parodiert und ganz viele Gedanken ohne Hemmung mit ihrem Publikum teilt.

„Ihr Humor ist zwar boshaft, aber fein.“ Wiener Zeitung

In Arbeitsloos parodiert sie hauptsächlich die Gäste und gibt Kaffeehausdiaolge zum Besten. Es ist eine Melange aus dem, was war, was ist und was sein könnte, wenn man die Dinge durch die zuckerlrosane Brille sehen würde.

 

Do 01.06. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

TICKETS
Fr 26.05. 20:00 UHR
THE ART OF SOLO mit Manuel Randi und Omid Bahadori.
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 18,- €
Abendkasse: € 20,- €
Ermäßigter Preis: € 10,- für Schüler und Studierende €

THE ART OF SOLO mit Manuel Randi und Omid Bahadori.

Manuel Randi ist einer der erfolgreichsten Gitarristen Italiens. Sowohl als Mitglied des Herbert Pixner Project oder mit seiner eigenen Band ist er ein viel gebuchter Musiker. Umso schöner, ihn einmal solo zu erleben. Randi lässt sich nicht auf ein bestimmtes Genre reduzieren. Gypsy Jazz, Klezmer, lateinamerikanische Musik, jene des Balkans sowie zarte Balladen liegen ihm ebenso wie Neuinterpretationen bekannter klassischer Stücke.

Manuel Randi 2.jpg
Omid Bahadori_ Pressefoto.jpeg


Omid Bahadori ist ebenfalls Gitarrist und Multiinstrumentalist. Die Auflösung kultureller Barrieren ist bezeichnend für die Musik des Multi-
Instrumentalisten und Komponisten Omid Bahadori. Mit seinem Solo Programm kreiert Omid eine bunte musikalische Welt neuer Klangbilder und verbindet mit diversen Saiteninstrumenten, Handpan, Rahmentrommel und Obertongesang gefühlvoll die Klänge aus dem persischen Raum mit der Musik aus
anderen Kulturen.

 

https://youtu.be/CtjkpLoBQZQ

https://youtu.be/pjixQsvv5Bw

TICKETS
Fr 19.05. 20:00 UHR
THE CRUZADOS (USA)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 18,- €
Abendkasse: € 20,- €

THE CRUZADOS
Los Angeles

80er Blues, Blues Rock

 

KUFA Bar KUFSTEIN

FR, 19. Mai 2023

Beginn: 20 Uhr

„The Cruzados“ ist eine Blues-Rock-Band aus Los Angeles. Seit den 80er Jahren bringen sie eine unverwechselbare, stürmische Sound-Mischung aus lateinamerikanischen Klängen und Post-Punk-Hardrock auf die Bühne und touren damit um die Welt. Kufsteiner Konzert-Liebhaber dürften die Band vor allem durch ihre Mitglieder von der Gruppe „Little Ceasar“ bekannt sein.

 

Am Freitag, den 19. Mai 2023 präsentieren sie ihre Songs in der Kulturfabrik Kufstein, die sie u. a. gemeinsam mit dem ehemaligen Fleetwood Mac-Gitarristen Rick Vito ("Long Black Car") oder dem erfahrenen Blues-Keyboarder Barry Goldberg ("Son of the Blues") geschrieben haben.

 

Vorverkauf (18€) online unter www.feelkulturverein.at bzw. per Mail-Vorbestellung an feelthesystem@gmail.com oder in ausreichender Menge an der Abendkasse (20€).

 Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100063778691570

 

Fotos: The Cruzados

TICKETS
Sa 06.05. 20:00 UHR
Midriff (A), Slicky Nerves (A) + Electric Super Wolves (A)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 15,- €
Abendkasse: € 18,- €

Midriff (A), Slicky Nerves (A)
+ Electric Super Wolves (A)

Electric Super Wolfes.jpg
Slicky Nerves.jpg
Midriff 1.jpg

Die Electric Super Wolves sind ein Innsbrucker Rocktrio, das Elemente von Blues, Funk und Freejazz in ihre Musik integriert.

Slicky Nerves ist die Band der FM4 Radiomoderatorin, Sängerin und Gitarristin Medina Rekic (Ex White Miles). Knallharter Garagenrock trifft auf energetische Bühnenshow.


MIDRIFF sind bereits seit fast einem Jahrzehnt eines der Aushängeschilder, wenn es um schnörkellosen, modernen und kraftvollen Hard Rock aus Österreich geht. Als Powertrio mit einer unkonventionellen Rollenverteilung - Sänger Paul sitzt gleichzeitig hinter dem Schlagzeug - zieht die Band seit ihrem Debutalbum 2012 durch die Lande.
Nach unzähligen Shows seit dem Debutalbum 2012 in Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Belgien, Niederlanden, UK und Ungarn sowie Shows mit Bands wie Rival Sons, Pretty Maids, Chris Slade, Tito & Tarantula, Kyuss Lives, Godsized, Serenity und vielen mehr holen Midriff 2017 zum neuen Schlag aus. Das dritte Album DECISIONS fiel gewohnt rockig, hart und fett produziert aus und schickte die Band u.a. mit den deutschen Rockern The New Roses und Therapy auf Tour. Seit 2019 lässt es die Band etwas ruhiger angehen, Sänger Paul zieht sich mehr ins private Leben zurück und gönnt sich und dem Touring eine anständige Pause um Beruf und Familienleben nachgehen zu können. Doch die drei Musiker verspüren immer noch große Lust gemeinsam Musik zu machen und steigen natürlich immer noch als MIDRIFF auf die Bühnen. 

icketpreise: 

VVK.: EUR 15,--

AK.: EUR 18,--

SchülerInnen/Studierende EUR 10,-- (mit Ausweis nur AK)

 

Veranstaltungsort: 

Kulturfabrik Kufstein

Feldgasse 12

A-6330 Kufstein

 

Vorverkaufsstellen: 

Kulturfabrik-Bar, Kufstein

Kufsteinerland

Papier-Bücher Ögg

https://kupfticket.at

Do 04.05. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

TICKETS
Fr 21.04. 20:00 UHR
LizZard (FR, GB) + O.R.k.
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 20,- €
Abendkasse: € 22,- €

LizZard sind ein grandioses Power-Rock/Metal Trio, bestehend aus der herausragenden Schlagzeugerin Katy Elwell, William Knox am Bass und Mathieu Ricou an den Vocals und Gitarre.
Nun sind sie zum 3. Mal in Kufstein (Support für Adrian Belew und O.R.k.) und stellen ihr 4. Album "Eroded" vor.
Stormbringer.at: "Blown Away" trifft es hier wohl besser. Das Groovegewitter, das die drei über den Hörer hinwegfegen lassen, erzeugt Gänsehaut.

O.R.k. sind ein Allstar-Quartet und eine Band der Bandleader. Pat Mastelotto (King Crimson), Colin Edwin (Ex-Porcupine Tree), LEF Lorenzo Esposito Fornasari (Berserk!, Obake) und Carmelo Pipitone (Marta Sui Tubi) stellen ebenfalls ihr 4. Album "Screamnasium" vor.
Pressestimmen: "…diese Wahnsinns-Stimme von LEF zusammen mit dem überragenden Können seiner Mitstreiter an ihren Instrumenten sowie dem ausgeklügelten Songwriting macht diese Scheibe zu einer ganz besonderen ihrer Art." (Myrevelations.de)

Rocks 8/10: "...begeben sich auf die Suche nach dem knallendsten Riff, dem treibendsten Rhythmus und größtmöglicher Dynamik. ...mehr als genug geschmackvolles Riffing, eine druckvolle Produktion und den lyrischen Finger am Puls dieser schwierigen Zeiten. ... nie überladen und immer dem Song dienlich."

Classsic Rock: "...verbindet tiefe Emotionen mit handwerklicher Raffinesse." Metal Hammer: "Das vierte Album SCREAMNASIUM des exzellenten Quartetts zeichnet sich vor allem durch große Emotionen und handwerkliche Entschlossenheit aus... ...ein Album, bei dem es an nichts fehlt, was sich Prog-Fans wünschen..."

eclipsed 8/10 (RIYL: Audioslave; Alter Bridge; Threshold): #2 Radar (soundcheck)
"Die illustre Runde um Colin Edwin und Pat Mastelotto beehrt uns mit einem Album, das mehr von Alternative Rock der Marke Primal Scream/Pearl Jam denn von Prog à la Porcupine Tree/King Crimson hat... ...Frontmann LEF singt wie der italienische Chris Cornell, Gitarrist Carmelo Pipitone macht viele interessante Dinge, und Colin Edwin und Pat Mastelotto bringen viele unkonventionelle Ideen ein, die im Kontext hervorragend funktionieren." Break Out: "Coole, saucoole Scheibe!!!"

 

https://youtu.be/D7z2l4opXek

https://youtu.be/7NSr2kYpAdM

https://youtu.be/UpMWgHUsSPs

https://youtu.be/3zXCXNH3dIA

https://youtu.be/i-KcTo8N9z4

Galerie

Do 06.04. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

TICKETS
Sa 01.04. 20:00 UHR
Tukico (aka Hoshiko Yamane) (JAP)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 18,- €
Abendkasse: € 20,- €

THE ART OF SOLO
Tukico (aka Hoshiko Yamane (JAP) +
Christina Ruf (A)

Tukico - Viola, Electronics, Synthesizer

Hoshiko Yamane ist eine klassisch ausgebildete, in Berlin lebende, japanische Geigerin und Komponistin. Derzeit ist sie Mitglied der deutschen Kult-Elektronikband Tangerine Dream. Yamane hat mehrere Soloalben und bis heute zusammen mit einer größeren Anzahl von Aufnahmen ihrer vielfältigen künstlerischen Kollaborationen mit anderen Künstlern auf einer Vielzahl unterschiedlicher Labels veröffentlicht. Sie hat auch Musik für verschiedene künstlerische Bestrebungen/Projekte in den Bereichen: Tanzperformance, Installationskunst und Film komponiert. Als Solokünstlerin Tukico veröffentlichte sie Anfang 2020 ihre erste EP „become“ auf Hush Hush Records (USA) und im Herbst 2020 ihr Soloalbum „Primitive“ auf Subcontinental Records (Indien). Sie  spielt die E-Geige mit Effekten und Synthesizer.

Christina Ruf - Cello, Electronics

Christina Ruf ist Cellistin, die ihr Streichinstrument mit Electronics kombiniert. Die Künstlerin schafft es, mit ihrer Musik beeindruckende Bilder zu zeichnen und eine Atmosphäre zu erschaffen, die einen als Zuhörerin und Zuhörer in sich aufnimmt und richtiggehend inhaliert, so dass man sich mitten in ihren Klanggebilden und -welten wiederfindet und nicht nur hört, sondern fühlt. Die Musik ist wie eine Naturgewalt, sie wühlt auf und schafft gleichzeitig auch Frieden.

https://youtu.be/NfqS77DR8NQ

 

Ticketpreise: 

VVK.: EUR 18,--

AK.: EUR 20,--

SchülerInnen/Studierende

EUR 10,-- (nur AK)

TICKETS
Fr 17.03. 20:00 UHR
THE POOR (AUS) supp.: Rockodrom
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 18,- €
Abendkasse: € 20,- €

Der Verein Feel the System präsentiert:                                                    

THE POOR
Australien

Hard Rock der Superlative – Support: Rockodrom

 

KUFA KUFSTEIN

FR, 17. März 2023

Beginn: 20 Uhr

„The Poor“ ist eine Hardrock-Band aus Australien. Ihr neues Album "Payback's a Bitch" ist die erste Veröffentlichung des Quartetts seit 10 Jahren. Getreu ihrem Motto „No bullshit straight up Rock’n’Roll“ legen die Australier seit den frühen 90ern atemberaubende Bühnenshows hin und konnten dabei u. a. mit Rose Tattoo, Wasp, Van Halen, The Scorpions, Social Distortion und vielen weiteren Bands touren.

Zusammen mit den Kufsteiner Lokalmatadoren „Rockodrom“ dürfen wir „The Poor“ am Freitag, den 17. März 2023 in der Kulturfabrik Kufstein präsentieren! 

 

Vorverkauf (18€) online unter www.feelkulturverein.at bzw. per Mail-Vorbestellung an feelthesystem@gmail.com oder in ausreichender Menge an der Abendkasse (20€).

Do 16.03. 20:00 UHR
PIXVAE (COL, FR)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 18,- €
Abendkasse: € 20,- €
Ermäßigter Preis: € 10,- für Schüler und Studierende €

Pixvae sind eine kolumbianisch/französische Band, die Cumbia, Latin und Rock auf einzigartige Weise kombiniert. Spannend polyrhythmisch, mit Kanon-artigen Gesangpassagen der beiden bezaubernden Sängerinnen Alejandra Charry und Margaux Delatour, knackig-rockigen Instrumentarium mit Gitarre, Keys und Baritonsax, sowie eine feurige Rhythmus Sektion aus Bass, Drums und Percussion, die es dem Publikum schwer macht, nicht mit zu grooven. Latin-Music at it´s best!

 

Vorverkaufsstellen:

TVB Kufsteinerland,

Papier-Bücher Ögg

Kulturfabrik-Bar Kufstein

 

TICKETS
Sa 04.03. 20:00 UHR
JMO -Jan Galega Brönnimannn, Moussa Cissokho, Omri Hason (CH, SN, ISR)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 18,- €
Abendkasse: 20,- €
Ermäßigter Preis: 10,- für Schüler und Studierende €

Global Music, World, Griot
Die Musik von Moussa Cissokho (Senegal), Jan Galega Brönnimann (Schweiz) und Omri Hason (Israel) ist geprägt von den unterschiedlichen Kulturkreisen Westafrika, Europa und Orient. Das Zusammenspiel der drei Musiker und die gegenseitige Inspiration hat den typischen JMO Bandsound verfeinert und an unzähligen Konzerten im Dialog mit dem Publikum zu einem einzigartigen Stil heranwachsen lassen.

Moussa Cissokho: Kora, Vocal

Jan Galega Brönnimann: Bass Clarinet, Soprano Saxophone

Omri Hason: Percussion, Hang


Presse:

„Sensation!“ NGZ Neuss

„unbestrittenes Highlight der Jazznacht" Schwäbische Zeitung

"the trio was deservedly rewarded with a standing ovation! jazzport CZ,

 

Vorverkaufsstellen:

TVB Kufsteinerland,

Papier-Bücher Ögg

Kulturfabrik-Bar Kufstein

https:// kupfticket.at

 

TICKETS
Sa 04.03. 15:00 UHR
Kindertheater Stadt Kufstein höreinspaziert - ELiO mit dem geheimnisvollen Koffer
Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Vorverkauf: € 4,- €

Elio mit dem geheimnisvollen Koffer
(Kindermusical, Theater Heuschreck, 3 J.)


Eines Nachts passiert es: Elios Koffer wird vom unheimlichen Zauberschuldirektor Grandioso Majestoso geklaut. Krulix, das gutmütige Schulmonster der Zauberschule, verspricht Elio bei der Suche zu helfen. Im Gegenzug soll Elio Krulix dabei helfen, die verwunschene Zauberwelt des Herzens zu retten. Und schon beginnt ein unglaubliches Abenteuer, das Elios Welt mit viel Magie und Zauberei ordentlich durcheinanderwirbelt.

Do 02.03. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

TICKETS
Fr 03.02. 20:00 UHR
KlangFarben Hard & Heavy Night mit Blitzpop (A) Sarcasm Syndrom (A) OvO (I)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: € 15,- €

Blitzpop (A), Sarcasm Syndrom (A) + OvO (I)
Freitag, 3. Februar 2023, 20:00 - 23:55
Kulturfabrik Kufstein, Kufstein
 
Blitzpøp vereinen elektronisch verstärkten Garage-Rock und Grunge mit dicken Bässen und einem Hauch von Funk und Soul.

Sarcasm Syndrom – Epic-Doom-Metal female fronted since 1993

OvO machen Musik, die mit einer flach anmutenden Bosheit brodelt, die zu gleichen Teilen extremem Metal , Black Metal, Noise Rock , Industrial Music und Dark Electronica verpflichtet ist

Galerie

Do 02.02. 20:00 UHR
LIVEheit - Die Open Stage für Musiker und Musikliebhaber
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: Eintritt frei €
Abendkasse: Eintritt frei €

Immer am ersten Donnerstag des Monats steht die Kulturfabrik Bar Bühne wieder für Musiker und Musikliebhaber offen. (Abweichungen am Veranstaltungstag sind hin und wieder möglich)

Sei dabei -  spiel mit!

Oder genieße den abwechslungsreichen Abend mit unseren Musikern aus dem Großraum Kufsteins.

Aktuelle Öffnungszeiten:

MO. 19:00 - 23:00 Uhr
DO. 19:00 - 24:00 Uhr
FR.  19:00 - 02:00 Uhr
SA.  19:00 - 02:00 Uhr
SO.  18:00 - 24:00 Uhr


Bei Veranstaltungen laut Programminfos.

Kulturfabrik Bar+43 660 685 30 30
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr lesen
Akzeptieren